1/6
 

Willkommen bei Bucketfeet Europe

Die Künstler-Schuhe

Hinter jedem Design das (D)einen Bucketfeet-Schuh ziert, steht die Arbeit eines Künstlers. Jedes Modell wird in limitierter Stückzahl produziert und verleiht somit Deiner Individualität Ausdruck.

Mit Bucketfeet trägst Du also Kunst an Deinen Füssen und wirst automatisch zum Kunstförderer.

Bucketfeet sind ein Statement, erzählen eine Geschichte, sorgen für Gesprächsstoff und sind ebenso komfortabel wie kleidsam zu unterschiedlichsten Gelegenheiten  tragbar.

 

Bei uns findest Du zuverlässig zu Deinem aktuellen Lebensgefühl und Stil passende Schuhe!  

 

Wie alles begann

Die Bucketfeet-Gründer Raaja Nemani und Aaron Firestein lernten sich zufälligerweise in Argentinien kennen. Aaron, Künstler aus Berkeley, Kalifornien, lebte zu dieser Zeit in Buenos Aires, und Raaja verbrachte gerade ein Jahr damit, um die Welt zu reisen.

Bevor Raaja Argentinien verliess, verzierte Aaron ihm seine weissen Schuhe, Inspiration für die Ur-Bucketfeet waren die Stadtviertel von Buenos Aires.

 

Im weiteren Verlauf von Raajas Reise löste dieses von Künstlerhand gestalte, einfache Paar Schuhe auf sechs Kontinenten Hunderte von Gesprächen aus - mit Menschen unterschiedlichster Kulturen und Hintergründe. 

Raaja realisierte, dass sich all diese Menschen für den inspirierenden Künstler Aaron interessierten und wissen wollten, was hinter dem aussergewöhnlichen Schuh-Design steht. So erzählte er ihnen mehr über Aaron und von den gemeinsam erlebten Momenten, welche Aaron zu dieser einmaligen Schuh-Kreation inspirierten.

Zwei Jahre später – durch das selbst Erlebte überzeugt von der positiven Kraft der Kunst, Menschen zusammenzubringen und zu vernetzen – haben Nemani und Firestein 2011 gemeinsam Bucketfeet gegründet. Heute arbeitet Bucketfeet mit Kunstschaffenden aus aller Welt zusammen, um bequeme Schuhe zu tragbarer Kunst werden zu lassen, die zu Gesprächen anregt und zu einer heitereren Welt beiträgt.

 

Unser Netzwerk von Kunstschaffenden 

Das Bucketfeets Artist Network besteht aus über 40.000 Kunstschaffenden aus mehr als 120 Ländern. Dazu gehören Kreative von Grafikern über bildende Künstler, Strassenkünstler, Graffiti-Künstler zu  Fotografen, Studenten und allem dazwischen.

 

Wenn Du ein Paar Bucketfeet-Schuhe kaufst, unterstützt Du damit den kreativen Urheber Deines neuen Lieblingsdesigns direkt und wirst zu seinem Förderer.

 

Denn für jedes verkaufte Paar Bucketfeet erhalten die Kunstschaffenden  10 Dollar.

 

Seit dem Start haben wir Dank Euch, Bucketfeet-Trägern, so mehr als 600.000 Dollar Kunstförderung ausbezahlt.

 

Du und Bucketfeet

Wir arbeiten mit mehr als 40.000 Künstlern aus über 120 Ländern zusammen. Entsprechend findest Du bei Bucketfeet jederzeit neue Designs, um Deiner Persönlichkeit immer wieder von Neuem Ausdruck zu verleihen.

Bucketfeet stellt Künstlern Schuhe als Leinwand zur Verfügung und ermöglicht ihnen so, ihre Geschichten und Perspektiven mittels der universellen Sprache der Kunst zu erzählen.

Mit Deinen Bucketfeet trägst Du ihre Geschichten und Perspektiven genauso wie Deine eigenen schliesslich in die Welt und förderst gleichzeitig die Kunst.